· 

Bildanleitung Utensilo

ein Utensilo, ob als Stiftehalter, Tischabfallbehälter ...... lässt sich in jeder beliebigen Form und Größe wie folgt fertigen. Am besten eignen sich dafür beschichtete Stoffe, da diese nicht fransen und eine nötige Grundsteife mitbringen, zu nähen sind diese Stoffe mit jeder handelsüblichen Naehmaschine und Universalnadel. in unserem Beispiel ist beschichtetes Bauernleinen mit Wachstuch kombiniert und als Füllung für das Nadelkissen geschnittene Stoffreste

den Boden man man eckig oder rund schneiden das bestimmt dann die Taschenform, rund geht in diesem Fall besser so das man den aufgesetzten Taschenstreifen ringsum nutzen kann. Gemessen wird der Umfang, d.h. doppelte Schlauchbreite : 3,14 ( Kreiszahl) = benötigter Durchmesser

unser Beispiel Umfang 100cm : 3,14= 32cm rund

schneiden kann man das je einmal zur Mitte gefalten, d.h. 1/4 Kreis

nun nur noch die Wendeöffnung schließen und ineinander stecken, fertig ist ein praktisches Helferlein für den Nähplatz

Kommentar schreiben

Kommentare: 0